logo

NEUER KOMBIBUS FüR GEMEINDE STADTLAURINGEN

Neuer S415 UL Business im Einsatz für Schüler

Neu-Ulm, 06.11.20 | Fahrzeug-Übergabe

Abholung ab Werk

Am 6. November war es soweit: Die Gemeinde Stadtlauringen im Landkreis Schweinfurt/Unterfranken konnte ihren neuen Kombibus im Setra-Werk in Neu-Ulm abholen. Vor Ort ließen sich die Herren Jürgen Berger und Miguel Eschenbach einweisen.

Perfekt für Linie und Schuleinsatz

Der S415 UL Business ist für den Schüler- und Linienverkehr optimal ausgestattet und verfügt u.a. über einen 220 kW Motor mit 6-Gang Schaltgetriebe, eine Aufdach-Klimaanlage sowie 49 Fahrgastsitze. Da der Low-Entry Bus auch im Schülerverkehr eingesetzt wird - die Gemeinde Stadtlauringen organisiert als eine der letzten Gemeindeverwaltungen in Bayern Ihren Schülerverkehr selbst -, sind selbstverständlich auch aktuellste Sicherheitskomponenten verbaut.

Auf zur Schule!

Wir wünschen der Gemeinde Stadtlauringen und ihren Schülern viel Freude am neuen Setra und Allzeit gute Fahrt!

WEITERE NEWS

Was gibt es neues aus der Leckert Gruppe?

Auslieferung Setra S 415 UL an Firma Wissmüller

Gleich zu Beginn...

Weiterlesen

Neuer Setra für Omnibusbetrieb in Mellrichstadt

"Hier sumt's...

Weiterlesen